Kauf auf Rechnung |
Kostenlose Bestell- und Beratungshotline 0800 999 88 98

KAPHINGST Therapieliege SELECT TOP hydraulisch

(Artikel-Nr.: SHT)
2.699,- €

inkl. MwSt.

Ausstattung Select TOP hydraulisch
  • 3-teilige Liegefläche mit Dachstellung
  • Höhenverstellung 52-98 cm
  • Rädergestell mit Zentralverstellung
  • Beidseitig angebrachte Hydraulikhebel
  • Über 40 Polsterfarben

Zur vollständigen Produktbeschreibung

Zurücksetzen
Zurücksetzen

Wählen Sie zwischen drei Kopfteilvarianten: neben dem serienmäßigen einteiligen Kopfteil stehen Ihnen dreiteilige Kopfteile in 2 Varianten zur Verfügung:

Kopfteil FIX (Var. 3):  Die Armablagen sind höhenverstellbar und schwenken im gleichen Winkel wie das Mittelteil
Kopfteil FLEX (Var. 4): Die Armablagen sind höhenverstellbar, seitlich schwenkbar, auf Höhe der Liegefläche schwenkbar.

Zurücksetzen
Zurücksetzen

Der Extensionsgalgen kann am Fußende eingesteckt werden und jederzeit wieder entfernt werden. Dadurch werden Extensionsbehandlungen mit der Therapieliege Marburg III bei Einstellung der Liegefläche in Schrägstellung ermöglicht. Wir empfehlen den Galgen direkt mitzubestellen, damit die Liege mit der passenden Aufnahme für den Galgen ausgestattet wird.

Konfiguration zurücksetzen
** Dies ist ein Pflichtfeld.
  • SHT
 
Lieferzeit: 3-4 Wochen
 
Versandkostenfrei
"Therapieliege SELECT TOP hydraulisch"

OZPINAR-Therapieliege-SELECT-TOP_NEU

Therapieliege hydraulisch mit Dachstellung

Die höhenverstellbare Therapieliege SELECT TOP hydraulisch verfügt über eine dreigeteilte Liegefläche. Sie können diese Behandlungsliege zwischen Fußteil und Mittelteil zur Dachposition einstellen. Die Einstellung erfolgt mit wenigen Handgriffen stufenlos per Gasdruckfeder im gewünschten Winkel. Das TOP-Modell der Kaphingst Therapieliegenserie „Select“ überzeugt mit Zuverlässigkeit im Praxiseinsatz und bietet Ihnen eine Vielzahl von Ausstattungsoptionen.

Viele Einstellmöglichkeiten für die Polsterelemente

Wenn Sie eine Therapieliege mit vielen unterschiedlichen Behandlungspositionen benötigen, bietet Ihnen die dreiteilige Therapieliege SELECT TOP ein breites Spektrum an Möglichkeien.

  • Waagerechte Behandlungsposition
  • Massageposition mittels im Winkel verstellbaren Kopfteil
  • Sitzposition
  • Dachposition (Drainageposition)
  • SchrägpositionMit dieser Einstellung können Sie Extensionsbehandlungen durchführen.

Sie können alle Polstersegmente stufenlos im Winkel verstellen und dadurch optimal für Ihre Patienten und Therapieziele anpassen.

Hydraulische Liege mit Scherengestell

Für den Betrieb der Behandlungsliege Select Top hydraulisch benötigen Sie keinen Strom. So lässt sich die Therapieliege schnell an jede Position im Raum oder in der Praxis fahren. Das Scherengestell sorgt dafür, dass die Höhenverstellung immer lotrecht erfolgt. Da kein seitlicher Versatz entsteht benötigt die Liege weniger Freiraum vor Kopf oder am Fußende. Bei Physio- oder Ergotherapie im Sitzen bleibt der Abstand zwischen Patient und Therapeut in jeder Liegenhöhe gleich, ebenso für mögliche Extensionsbehandlungen.

Durchdacht positionierte Bedienelemente

Die Hydraulikhebel für die Höhenverstellung sind seitlich zum Fußende hin versetzt an beiden Längsseiten angebracht. Dadurch ergeben sich mehrere Vorteile:

  • Gute Kraftübertragung bei der Einstellung der Behandlungshöhe
  • Die Höhenverstellung ist nicht nur von beiden Längsseiten aus möglich, sondern auch, wenn Sie am Fußende der Liege stehen.
  • Durch die Positionierung zum Fußende der Liege ist der Oberkörperbereich beidseits gut zugänglich und ermöglicht eine patientennahe Sitz- oder Standposition für die Behandlung.

Die Hebel zur Einstellung der Dachposition befinden sich an beiden Längsseiten zwischen Oberkörperteil und Fußteil der Liege.

Umfangreiche Serienausstattung und Zusatzoptionen

Die Therapieliege SELECT TOP hydraulisch ist bis 200 kg belastbar und bietet eine umfangreiche Serienausstattung. Alle Kopfteile sind mit ovalem Nasenschlitz und passendem Polstereinsatz ausgestattet. Das zuschaltbare Rädergestell gehört zur Serienausstattung. Die bequeme Bedienung der Räder erfolgt zentral vom Fußende der Liege aus.

Zusätzlich stehen Ihnen interessante Möglichkeiten zur Auswahl, um die Liege genau an Ihren Praxisbedarf anzupassen.

  • Einsteckbarer Extensionsgalgen
    Wenn Sie die Therapieliege mit Schrägstellung als Extensionsliege nutzen wollen, können Sie Ihre Behandlungsmöglichkeiten mit dem optional erhältliche Extensionsgalgen erweitern. Diesen können Sie einfach am Fußteil einstecken und nach der Behandlung wieder entfernen.
  • Polsterbreite
    Neben der serienmäßigen Polsterbreite von 65cm können wir die Liege in 70, 75 oder 80 cm Polsterbreite liefern. Die Belastbarkeit liegt unabhängig von der Breite immer bei 200 kg.
  • Polsterfarbe
    Die Polsterfarbe der Therapieliege können Sie an Ihr Farbkonzept anpassen – von dezenten Farben bis zu bunten Farben bieten wir Ihnen eine große Auswahl an Polsterfarben. Gerne senden wir Ihnen Polstermuster im Original zu – nehmen Sie hierzu einfach telefonisch oder per Email Kontakt mit uns auf.
  • Kopfteile
    Wählen Sie zwischen verschiedenen Kopfteilvarianten. Neben dem einteiligen Kopfteil (Serienausstattung) stehen Ihnen dreiteilige Kopfteile in verschiedenen Varianten zur Auswahl. Eine detailliertere Beschreibung zu unseren Kopfteilen finden Sie nachstehend

Kopfteilauswahl für Ihre Behandlungsliege

Alle Kopfteile sind mit Nasenschlitz und passenden Polstereinsatz ausgestattet. Folgende Kopfteile sind erhältlich:

einteiliges Kopfteil

Einteiliges Kopfteil (Standard): Das Kopfteil lässt sich stufenlos per Gasdruckfeder im Winkel verstellen.

dreiteiliges Kopfteil FIX

Dreiteiliges Kopfteil FIX: Die Armablagen schwenken hier immer im gleichen Winkel wie das Mittelteil. Die Höhe der Armablagen können Sie mittels Rastbolzen einstellen. Der Winkel wird per Gasdruckfeder stufenlos angepasst.

dreiteiliges Kopfteil FLEX

Dreiteiliges Kopfteil FLEX: Die Armablagen sind immer horizontal ausgerichtet. Die Verstellung der Höhe ist stufenlos möglich. Die Armablagen sind wegschwenkbar. Der Clou: Die Armablagen sind auch zur Verbreiterung im Schulter- / Armbereich des Körperteils auf Liegenhöhe verwendbar. So bietet sich auch in Rückenlage zusätzliche Behandlungsfläche auf der Behandlungsliege. Diese Option ist besonders interessant, wenn Sie die Therapieliege als Massageliege verwenden möchten.

Bewährte Markenqualität für Therapieliegen

Bereits seit 2005 sind unsere Bestseller Behandlungsliegen wie die Kaphingst Therapieliege Marburg III hydraulisch durch die Firma ÖZPINAR aus dem Schwarzwald produziert worden. Die neue Liegengeneration bietet einige neue Details und hat daher eine neue Namensgebung erhalten. So lässt sich einfach erkennen, aus welcher Liegengeneration die Behandlungsliege stammt und welche Ersatzteile angeboten werden können.
Die SELECT TOP hydraulische Therapieliege bietet Ihnen ein hohes Maß an Qualität und Zuverlässigkeit. Durch Innovation und funktionelle Optimierungen ist die neue Liegengeneration eine zukunftssichere Investition für Ihre Praxis. Dabei finden Sie zu einem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis die Qualität, die Sie bereits aus der Vergangenheit bei KAPHIGNST Therapieliegen und Produkten der Firma Özpinar gewohnt sind. durch die Produktion in Deutschland sind auch weiterhin Qualität, Flexibilität und Innovationsgeist gewährleistet. Überzeugen Sie sich selbst!

Ausführliche Beratung und maßgeschneidertes Angebot

Lassen Sie sich ausführlich zur hydraulisch verstellbaren Therapieliege SELECT TOP und zu unseren anderen Therapieliegenmodellen beraten und fordern Sie ein maßgeschneidertes Angebot zu Ihrer benötigten Ausstattung an. Sie erreichen telefonisch unter 0800-9998898 oder per E-Mail. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Produkthighlights

  • Dreigeteilte hochwertige Liegefläche mit 40 mm starke Verbundschaumpolsterung
  • Ehemalige Therapieliege Marburg III hydraulisch in der neuen Generation
  • Abmessungen der Liegefläche: 195 cm x 65 bis zu 80 cm nach Wahl
  • Zentral verstellbares Rädergestell
  • Kopfteil ist per Gasdruckfeder stufenlos mit einer Hand 37 Grad positiv und 54 Grad negativ verstellbar
  • Kopfteil inkl. Nasenschlitz und Nasenschlitzeinsatz in Polsterfarbe
  • Auch mit 3-teiligen Kopfteilvarianten FIX oder FLEX erhältlich
  • Fußteil per Gasdruckfeder stufenlos positiv bis ca. 75° anstellbar
  • Kein seitlicher Versatz bei der Höhenverstellung durch absolut zentriert laufenden Scherenrahmen
  • 50 x 30 mm starke Vierkantstahlrohre und selbstschmierende Spezialgleitlager
  • Serienmäßig mit Roll-Hub-System ausgestattet
  • Sicherheitsbox gemäß MPG installiert (Schutz gegen unbefugtes Nutzen)
  • Stabiles und pulverschichtes Untergestell sorgt für Schutz gegen Kratzer bzw. Schrammen
  • Belastbarkeit: 200 kg
  • Zur Korrektur von Bodenunebenheiten steht am Untergestell jeweils ein Niveauausgleich zur Verfügung
  • Gestellfarbe: weiß RAL 9003
  • Mögliche Polsterfarben: ca. 40 Farben zur Auswahl, die meistgefragten stehen Ihnen direkt im Shop zur Auswahl, weitere Farben auf Anfrage
  • Viele weitere Ausstattungsmöglichkeiten optional gegen Aufpreis realisierbar
  • Konstruiert gemäß EU-Verordnung 2017/745 (MDR)
  • Sie benötigen Beratung oder ein Angebot? Rufen Sie uns kostenfrei an unter 0800-9998898
Liegefläche: 3-teilig
Höhe (in cm): 52 - 98
Breite (in cm): 65, 70, 75, 80
Polsterfarbe: schwarz, blau, rot, gelb, pink, weiß, türkis, grün, grau, beige, braun, lila, orange
Einstellungsoption: Sitzposition, Extensionsbehandlung, Schrägstellung, Dachstellung
Ausstattungsoptionen: Papierrollenhalter, Komfortpolsterung
Länge (in cm): 195
Armauflagen: Nein, Ja
Polsterstärke (in mm): 40
Nasenschlitz: Ja
Bereich Höhenverstellung (in cm): 52 - 98
Bezugsmaterial: Kunstleder, Glattkunstleder
Unterfahrbarkeit (in cm): 11
Hersteller: Özpinar Therapiegeräte GmbH
Verstellung Fußteil: positiv (75°)
Höhenverstellung: Hydraulisch
Verstellung Kopfteil: positiv (37°), negativ (54°)
Höhenverstellung per: Hydraulikhebel
Konstruiert nach: EU-Verordnung 2017/745 (MDR)
Kopfteil: 1-teilig, 3-teilig
Belastbarkeit (in kg): 200